Jahr 2002

Home ] Nach oben ] Reise 2016 ] Auswanderer ] Gesucht ] Brasil-Links ] Impressum ]

horizontal rule

Home
Nach oben

Brasilianische Gäste in 2002

 

horizontal rule

Brasilianische Bürgermeister 2002 zu Gast im Hunsrück

Vom 14.5. bis 18.5.2002 waren 18 Bürgermeister und Gemeinderatsmitglieder aus Brasilien auf ihrer Studienreise durch Deutschland in unserer Verbandsgemeinde zu Gast.    Die Hunsrücker Folkloregruppe 1997 Rheinböllen und die Verbandsgemeinde Rheinböllen haben ein Programm für die aus deutschen "Kolonien" kommenden Bürgermeister vorbereitet.

Deutsch-Brasilianischer Abend in der Soonwaldhalle in Ellern. Auf der Bühne eine Brasilianische Bürgermeisterin und Bürgermeister Über 200 Freunde der Deutsch-Brasilianer waren nach Ellern in die Soonwaldhalle gekommen
Besuch bei der Feuerwehr Rheinböllen Vor dem Kindergarten Villa Kunterbunt in Rheinböllen
Auf der Kläranlage in Rheinböllen Stadtbürgermeister Manfred Zeuner begrüßt die Gäste aus Brasilien in Oberwesel
Mit dem Raddampfer Goethe auf dem Rhein  

 

Am Dienstag, 14.5.2002 fand um 20.00 Uhr in der Soonwaldhalle in Ellern ein deutsch-brasilianischer Abend statt, zu dem die Bevölkerung sehr herzlich eingeladen wird. Mitwirken werden der MGV Ellern und die Tanzgruppen Rheinböllen und Sargenroth. Der Abend dient in erster Linie dazu, die Gäste kennenzulernen und mit ihnen viele interessante Gespräche zu führen.

Hier das gesamte Besuchsprogramm im Hunsrück:

Dienstag, 14. Mai 2002
ca. 9.00 Uhr Empfang in Rheinböllen, Marktplatz,

Kommunalpolitisches Gespräch im Rathaus

Rheinböllen-Tor zum Hunsrück

Besichtigung Verbandsgemeindeverwaltung

Mittagessen Breidenbacher Hof

Zimmerverteilung,

nachmittags Stadtbesichtigung in Bacharach mit Rolf Heidrich

Schiffstour auf dem Rhein mit dem Raddampfer, Goethe, Stadtbesichtigung in Oberwesel, Empfang durch Stadtbürgermeister Zeuner und die Weinhex und Begrüßungstrunk in der Straußwirtschaft Hoffmann in Oberwesel

20 Uhr Empfang und deutsch-brasilianischer Abend in der Soonwaldhalle in Ellern
Gespräche mit Bürgermeistern, Kommunalpolitikern und Bürgerinnen und Bürgern
Mittwoch, 15. Mai 2002
10 Uhr

 

 

14.00 Uhr

 

18.00 Uhr

Besichtigung Kindergarten Rheinböllen und Regionale Schule

Vorstellung der biologischen Kläranlage Rheinböllen

Imbiß auf der Kläranlage

Besichtigung der Holzverarbeitung und Möbelherstellung Hunsrücker Holzindustrie M. Tenhaeff, Ellern

Besichtigung von 2 Windkraftanlagen und eines Wasserhochbehälters

Besichtigung Fa. Flexium GmbH , Druck von Verpackungen

Besichtigung bei der Feuerwehr Rheinböllen

20 Uhr Abendessen im Breidenbacher Hof in Rheinböllen
   
Donnerstag, 16. Mai 2002
09.30 Uhr Empfang bei Landrat Bertram Fleck in der Kreisverwaltung Rhein-Hunsrück, Aufgaben der Kreisverwaltung, Besichtigung von Büros
11.00 Uhr Besichtigung der Kreismülldeponie in Unzenberg, Müllverarbeitung, Deponierung, Lehrraum Abfallwirtschaft
13.00 Uhr Mittagessen (Hunsrücker Klös) in der Fa. RWE Umwelt AG in Wüschheim, anschließend Vorstellung und Diskussion Abfallverwertung nach dem Dualen System, Müllvergärungsanlage
15.00 Uhr Besichtigung Hahn Kunststoffe, Herstellung von Kunststoffartikel aus Recyling-Material

Besichtigung Regionalflughafen Frankfurt-Hahn

18.00 Uhr Besuch beim Hunsrücker Akkordeonorchester Laufersweiler

mit Weinprobe

   
Freitag, 17. Mai 2002
vormittags Stadtführung in Kastellaun, Vorstellung der Stadtsanierung
Besichtigung der alten Burg,
Besichtigung einer Behindertenwerkstatt, dort Mittagessen, anschl. Besichtigung Altenpflegeheimes
nachmittags Besichtigung Globus Einkaufsmärkte in Simmern
abends Besuch des 12. Country &Trucker-Festivals in Rheinböllen
Samstag, 18. Mai 2002
vormittags Abfahrt ins Saarland nach Weiskirchen

Zurück